Veranstaltungen
 
 
-
 
Maggie
Sprungball 
 
 
 
 
 
-
 

Inhalt folgt...

 
-
 

Inhalt folgt...

 
 
Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Teilen auf Google+   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Vollzeit-Internat

 

steinmuehle-01.jpg steinmuehle-03.jpg
steinmuehle-02.jpg

 

 

 

 

steinmuehle-logo.jpg

Das Landschulheim Steinmühle ist ein LEH-Internat in der Mitte von Hessen. Es liegt vor den Toren der Universitätsstadt Marburg in den Lahnauen. Die Steinmühle bietet jungen Menschen eine gesunde und anregende Umgebung zum Leben und Lernen.

 

Hier verteilen sich rund um die alten Mühlengebäude Bauten und Plätze für Arbeit und Muße, Sport und Spiel, Wohnen und Lernen. Hier stellt man sich den drängenden Fragen und Herausforderungen der Zukunft:

Wie können die Fähigkeiten unserer Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen entwickelt werden, um den zunehmenden Anforderungen europäischer Dimension interkulturellen Lernens und einer modernen Arbeitswelt gerecht zu werden?

 

Wie muss unsere Konzeption lauten, damit die Schülerinnen und Schüler die komplexen Anforderungen der neuen Informationstechnologien, der Wissensgesellschaft und der Bürgergesellschaft mit ihrer Forderung nach aktivem Engagement bewältigen können? Wie finden sie ihren beruflichen Weg?

Die ganzheitliche Bildung ist unser Hauptanliegen. Unser Engagement gilt dem einzelnen Kind und dem einzelnen Jugendlichen. Im Sinne der LEH-Pädagogik heißt die Formel der Steinmühle: Menschen stärken - Bewährtes pflegen - Neues etablieren.

 

Wir möchten die Kinder und Jugendlichen dabei unterstützen, ihre Begabungen und Stärken zu entdecken und diese zu fördern, ihre Schwächen dagegen abzubauen oder den Umgang mit ihnen zu lernen.

Die Schule arbeitet hierbei mit bewährten Mitteln und Methoden, welche Ich-Stärke, Selbstreflexivität, Konfliktfähigkeit, Kommunikationsvermögen und Teamfähigkeit im Unterricht als wesentliche Bildungsziele betrachten.

Das Leben im Internat ergänzt das schulische Lernen. Als Wohn- und Lebensraum ist es zugleich das Lern- und Erprobungsfeld, das die schulischen Impulse aufnimmt und den Kindern und Jugendlichen hilft, diese im Sinne ihrer Persönlichkeit und Leistungsfähigkeit umzusetzen. Es versteht sich als Partner der Familie und bietet ihr Entlastung und Unterstützung bei der Erziehung.

Die Steinmühle beherbergt ca. 100 Internatsschüler, größtenteils in Einzelzimmern untergebracht und etwa 450 externe Schüler aus dem Raum Marburg. Das Gymnasium Steinmühle ist ein staatlich anerkanntes Gymnasium in freier Trägerschaft und Mitglied der LEH-Internate. Sie unterhält einen eigenen Reitstall mit ca. 40 Pferden und ein gut ausgestattetes Bootshaus mit eigenem Trainer.

Umfassende Informationen erhalten Sie unter www.steinmuehle.de